CCA 5021/II (black-Etik.)
Stereo-Version

90,00 

77 vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Die Stereo-Sonderpressung für Sammler mit Black-Etikett.
Diese Platte hat eine von Hand eingeritzte Nummer 5021/II
Auf dem großen 700er Wickel befanden sich sämtliche Aufnahmen der Petards.
Diese Stereo-Versionen wurden irrtümlich für die Pressung verwendet. Sie gelangten nicht in den Handel und sind eine echte Rarität für Sammler. Eigentlich jeder Sammler sollte sie zusätzlich haben, denn die Aufnahmen klingen räumlich völlig anders als die Mono-Aufnahmen und sind hörbar eine echte Bereicherung.
Diese Pressung ist etwas leichter im Gewicht, hat aber keine Abspielmängel.
Auch diese Stereo-Aufnahme wurde zeitgleich am 4. August 1966 gemacht. Weil die Sender noch in Mono rausspielten und wir uns nicht sofort entscheiden wollten, welche Version veröffentlicht werden sollte, haben wir beide Fassungen gemacht Am 14. September 1966 war die Band mit der Platte zum Interview bei RTL in der Sendung Funkkantine bei Camillo Felgen. Bei Manfred Sexauer vom Saarländischen Rundfunk waren die Petards ein Sende-Schwerpunkt. Zur gleichen Zeit brachten die Jugendzeitschriften Musik, Musikparade, OK, Bravo u.a. brachten Foto-Berichte über die Petards.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „CCA 5021/II (black-Etik.)
Stereo-Version“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.